24. Fossilien- und Mineralienbörse in Rendsburg

Fossilien- und Mineralienbörse in Rendsburg am 13. September

 

Auf Tauchfahrt in die Erdgeschichte

Am Sonntag, den 13. September, findet von 10-16 Uhr in der Nordmarkhalle Rendsburg, Willy-Brandt-Platz 1, bereits zum 24. Mal eine Fossilien- und Mineralienbörse statt. Die größte Sammlerbörse Schleswig-Holsteins ist inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und ein beliebter Treffpunkt für Sammler und Stein-Begeisterte aus ganz Norddeutschland und Dänemark.

Durften Sie schon einmal einen echten Meteoriten in der Hand halten? Sein Gewicht ist beeindruckend. Oder haben Sie schon einmal einem Hai auf den Zahn gefühlt? Mit rund 50 Millionen Jahre alten Haizähnen kann man heute noch Papier schneiden. Urzeit-Feeling in der Nordmarkhalle. Als Besucher tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Steine und erleben die unfassbaren Dimensionen der Geologie hautnah.

Rund 40 Aussteller präsentieren prachtvolle Fundstücke aus allen Kontinenten. Uralte Versteinerungen, eindrucksvolle Kristallstufen, wunderschöne Mineralien, Opale, Bernstein, Meteorite, Steinzeitwerkzeuge, Conchylien, Strandsteine, Modelle prähistorischer Tiere, Literatur und Sammlerbedarf wie Geologenhämmer und Lupen werden hier zu finden sein. Am Informationsstand können Besucher eigene Funde bestimmen lassen. Hier gibt es auch Hinweise auf Sammlergruppen in Schleswig-Holstein – denn unter Gleichgesinnten läßt es sich am besten fachsimpeln. Zahlreiche Aktionen laden zum Mitmachen ein: Kinder können Bernstein schleifen und sich so ein eigenes Schmuckstück herstellen, Specksteine bearbeiten, Ritzzeichnungen von Eiszeittieren anfertigen, unter fachkundiger Anleitung echte Fossilien präparieren und vieles mehr. Und jedes Kind bekommt am Info-Stand sogar einen edlen Trommelstein oder einen versteinerten Haifischzahn geschenkt.

Mit dabei sind in diesem Jahr u.a. der Küstenexplorer des Wachholtz-Verlages, das Schleswig-Holsteinische Eiszeitmuseum, der Urzeithof in Fehrenbötel, Geo Goes School und das Geotanium Gettorf.

Egal ob Hobbysammler, Stein-Interessierter, Strandwanderer, Fossilienjäger oder Kristallbegeisterter, in Rendsburg gibt es für jeden etwas zu bestaunen. Steinespaß für Groß und Klein ist garantiert.

Der Eintritt kostet 2,- Euro. Kinder bis 16 Jahre, Schüler und Studenten sind frei.

Informationen für Besucher und Aussteller gibt es auf www.boerse-rd.de.

Share This:

Comments are closed.